14Nov/21

Jahreshauptversammlung 2021 des FSV Zellingen

Am Freitag, den 05.11.2021, hielt der FSV Zellingen seine Mitgliederversammlung ab. Die 2020 wegen Corona ausgefallene Versammlung wurde damit auch nachgeholt.

Der 1. Vorsitzende Josef Bergmann begrüßte alle anwesenden Mitglieder. Danach gedachte die Versammlung der seit der letzten Mitgliederversammlung verstorbenen Mitglieder mit einer Schweigeminute.

Es folgten die Berichte der Vorstandschaft, des Kassiers und aller Abteilungen. Die Corona-Pandemie hat auch beim FSV Zellingen seine Spuren hinterlassen und man musste nach der A-Klassen-Meisterschaft mit einem minimierten Kader in die neue Kreisklasse starten. Die 2. Mannschaft wurde wegen Spielermangel abgemeldet. Auch in der Jugend ist es mit zunehmendem Alter immer schwieriger eine Mannschaft zu stellen. Sah man die jüngeren Jahrgänge durch Spielgemeinschaften mit Retzbach und Leinach gut aufgestellt, schaffte man es leider nicht, für die aktuelle Saison eine U19 zu melden. Dies zu ändern ist laut Jugendleiter Andreas Sokoll ein Ziel für die kommende Saison.

Sehr gelobt wurde die Arbeit in den Damenmannschaften. Der Damenfußball entwickelte sich zu einem sehr positiven Projekt. Die Mannschaften der U13, U17 und die für den Spielbetrieb gemeldete Damenmannschaft erfreuen sich sehr großem Zulauf neuer Spielerinnen, die Spaß an der Sache haben und gerne auf dem Platz stehen.

In finanzieller Hinsicht hat der Verein die letzten, von der Pandemie geprägten Jahre, relativ gut überstanden. Das Darlehen für den Neubau von Sportgelände und Vereinsheim wurde weiter abgetragen, so dass der Verein in absehbarer Zeit schuldenfrei sein wird.

Hauptpunkt der Jahreshauptversammlung waren die Neuwahlen mit folgendem Ergebnis:

Wiedergewählt wurden als 1. Vorsitzender Josef Bergmann, Kassier Raphael Heid, Jugendleiter Andreas Sokoll, Schriftführer Thorsten Endrich und Sportleiter Christian Drescher.

Neu im Amt ist als 2. Vorsitzende ist Chané Thurn gewählt worden. Damit steht erstmals in der Geschichte des FSV Zellingen eine Dame mit an der Vereinsspitze. Vielen Dank für das Engagement von Frau Thurn!

Vereinsausschuss: Rudolf Anderlitschek, Karl-Heinz Wolf, Hans Schuckert, Karin Endrich, Thomas Walk, Karl Kneitz, Ralf Salomon, Thomas Seidelt, Sarah Klaner, Heinz Schmitt, Deborah Blaßdörfer, Siegbert Scheb, Töfflinger Günther

Ehrenrat: Roland Cordonnier, Werner Fuller, Ernst Reuchlein

Kassenprüfer: Siegbert Scheb, Hans Schuckert

Fahnenabordnung: Dieter Lang, Hans Schuckert, Siegbert Scheb, Helmut Habelt, Peter Rüger, Heinz Schmitt

Mit herzlichen Dankesworten schloss 1. Vorsitzender Josef Bergmann die Sitzung.

Die Vorstandschaft: v.l.n.r. Raphael Heid, Christan Drescher, Chané Thurn, Josef Bergmann, Andreas Sokoll.
Es fehlt: Thorsten Endrich
Der Ehrenrat: v.l.n.r. Ernst Reuchlein, Werner Fuller, Roland Cordonnier
Der Vereinsausschuss: v.l.n.r. Sarah Klaner, Karl-Heinz Wolf, Thomas Walk, Ralf Salomon, Hans Schuckert, Deborah Blaßdörfer, Thomas Seidelt, Rudolf Anderlitschek, Heinz Schmitt, Karl Kneitz, Karin Endrich Es fehlen: Siegbert Scheb, Günther Toefflinger
13Okt/21

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

Der FSV Zellingen lädt alle seine Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, den 05.11.2021 um 19:00 Uhr ins Vereinsheim ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Gedenken an die Verstorbenen
  3. Bericht des 1. und 2. Vorsitzenden
  4. Bericht des Kassiers
  5. Bericht des Jugendleiters
  6. Bericht Damen
  7. Bericht Alt-Herren
  8. Bericht des Vereinsausschusses
  9. Turnusmäßige Neuwahlen
  10. Anträge, Anregungen und Wünsche

Der FSV Zellingen bittet seine Mitglieder um zahlreiche Teilnahme und Einhaltung der Hygienemaßnahmen.

Eure Vorstandschaft

08Okt/21

Erster Doppelspieltag in Zellingen

Fast zwei Jahre mussten die Fans des FSV auf einen kompletten Fußballsonntag wie diesen warten (Damals am 24.11.2019 beide Mannschaften des FSV gegen die DJK Reuchelheim). Am Sonntag den 17.10.21 ist es soweit, es steigt am Sportgelände des FSV Zellingen der erste Doppelspieltag der Saison! Aber dieser wird nicht wie damals vom FSV II eröffnet sondern zum erstem Mal von unseren Damen.

Um 12:00 Uhr empfangen die FSV Damen die Gegnerinnen vom FC Hopferstadt II.

Im Anschluss bestreitet um 15:00 Uhr unsere Erste Mannschaft ihr Saisonspiel gegen den BSC Aura.

Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung für unseren ersten Doppelspieltag!

27Sep/21

Heimspiel der 1. Mannschaft Frauen

Nach der knappen 2:1 Auswärtsniederlage gegen den TSV Alberstshofen, bei dem die Frauen des FSV Zellingen eine komplette Halbzeit in Unterzahl spielen mussten, steht am kommenden Samstag das nächste Heimspiel der Frauen an.

Am Samstag, den 02.10.2021 um 17:00 Uhr ist Anstoß gegen die Würzburger Kickers Frauen.

Wir hoffen wieder auf zahlreiche Unterstützung!

Bereits vor dem Spiel der Damen bestreiten die U17 Juniorinnen des FSV Zellingen ihr nächstes Heimspiel gegen Frankonia Thulba. Anstoß ist hier um 12 Uhr

16Sep/21

2. Heimspiel der Damen

Am Sonntag betreitet die Damenmannschaft ihr 2. Heimspiel in der Saison 2021/2022.

Zu Gast in Zellingen ist die Spielgemeinschaft des FC Gollhofen / SC Adelsheim, die zu den Spitzenmannschaften in der Kreisliga zählt.
Anstoß ist um 15:30 Uhr.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung für das schwere Spiel!

09Sep/21

Sonntagsbraten am Vereinsheim

Am 03.10.2021 bietet der FSV Zellingen von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr frischen Braten mit Klößen und Blaukraut an. Im Angebot gibt es Spieß– und Spanferkelbraten. Für genügend Platz und angenehme Atmosphäre vor Ort auf der Sportheimterrasse ist gesorgt. Optional kann das Essen in mitgebrachten Behältern auch abgeholt werden.

Vorbestellungen bitte bei Josef Bergmann 09364/4484 oder Ernst Reuchlein 09364/1303 aufgeben.

Wir bitten die geltenden Hygienemaßnahmen zu beachten.

Wir freuen uns auf euer Kommen.