Letzte Aktualisierung: 13.01.2023

Der Jugendraum im Vereinsheim des FSV Zellingen kann von aktiven Mitgliedern unter Beachtung folgender Regeln für Zusammenkünfte im privaten Bereich, sowie kleineren Veranstaltung (z.B. Geburtstagsfeiern) genutzt werden. Ansprechpartner bei Fragen, Problemen und Anmerkugnen Andreas Sokoll (0175/7169193)

Allgemeine Regeln

  1. Mannschaften des FSV Zellingen haben stets Vorrang
  2. Vor der Benutzung ist eine verantwortliche Person auf dem Nutzungsplan mit Angabe des entsprechenden Datums, sowie einer
  3. Im Raum ist kein offenes Feuer gestattet
  4. Rauchen ist im gesamten Vereinsheim untersagt
  5. Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes sind einzuhalten (Alkoholausgabe, Zeiten,…)
  6. Benutztes Geschirr wird nach dem Verlassen des Raumes in die Spülmaschine geräumt und diese eingeschaltet
  7. Abfall (Kartons, Verpackungen,…) werden beim Verlassen entsorgt
  8. Die Küchenzeile ist sauber zu verlassen
  9. Einrichtungsgegenstände (Stühle, Tische, Couch,…) sind bis spätestens 15 Uhr des Folgetages zurückzustellen
  10. Der Raum ist bis spätestens 15 Uhr des Folgetages besenrein zu machen, bei gröberen Verschmutzungen des Bodens ist dieser zu reinigen
  11. Tische und sonstige verwendete Oberflächen sind bis 15 Uhr des Folgetages abzuwischen
  12. Die Tischtennisplatte ist bis spätestens 15 Uhr des Folgetages abzubauen
  13. Verwendete Nebenräume sind mit inbegriffen und ebenfalls bis spätestens 15 Uhr des Folgetages im Ursprungszustand zurück zu führent

Getränke und Speisen

  1. Momentan können Getränke und Speisen selbst mitgebracht werden und werden nach der Benutzung entsprechend entsorgt oder wieder mitgenommen
  2. Leergut ist bis spätestens 15 Uhr des Folgetages abzuholen
  3. Es ist untersagt Getränke im Vereinsheim zu lagern

Nichtbeachtung der Regeln

Bei Nichtbeachtung der oben genannten Regeln kann den verantwortlichen Personen das zukünftige Nutzungsrecht des Jugendraumes untersagt werden.

Bei gesetzlichen Verstößen oder mutwillig verursachten Sachschäden wird Anzeige gegen die entsprechenden Personen erstattet!

Der FSV Zellingen toleriert in kleinster Weise den Konsum oder das Mitführen von Drogen oder sonstigen illegalen Substanzen auf dem gesamten Sportgelände. Derartige Vorkommnisse werden ausnahmslos zur Anzeige gebracht, sowie die entsprechende Person aus dem Verein ausgeschlossen. Gleichzeitig verliert die eingetragene verantwortliche Person das zukünftige Nutzungsrecht des Jugendraumes.